• Losungen

    Sonntag, 22. Januar 2017:
    Losungstext:
    Ich will euch trösten, wie einen seine Mutter tröstet.
    Jesaja 66,13
    Lehrtext:
    Unser Herr Jesus Christus, und Gott, unser Vater, der uns geliebt und uns einen ewigen Trost gegeben hat und eine gute Hoffnung durch Gnade, der tröste eure Herzen und stärke euch in allem guten Werk und Wort.
    2.Thessalonicher 2,16-17

    Kinder! Jugend!

    Evangelische Jugend im Kirchenkreis Wittgenstein

    Eintreten!

    Wiedereintrittsstelle der evangelischen Kirche
  • Sie sind angekommen...

    Logo des Kirchenkreises Wittgenstein

    Wittgenstein - die Kirchenregion in den Bergen des Rothaargebirges.

    Sie haben uns gefunden - das freut uns! Denn die Kirchenregion in den Bergen des Rothaargebirges ist klein. In unseren 15 Gemeinden leben und glauben rund 33.000 Menschen mit evangelischem Bekenntnis. Die haben viel Platz - denn von der Fläche her erstreckt sich unser Kirchenkreis auf über 930 Quadratkilometer mit frischer Luft ohne Ende, jeder Menge Bäume und ganz viel schöner Landschaft. Wo andere Menschen Urlaub machen, da stehen in vielen Dörfern und wenigen Städten unsere alten Kirchen und Kapellen.

    Evangelisch sind wir, und das seit der Reformation.

    Mündig leben die Gemeinden, weil viele Menschen sich mit ihrer Kirche identifizieren.

    Solidarisch handeln wir, weil wir wissen: Nur gemeinsam begegnen wir den Herausforderungen unserer Zeit.

    Attraktiv wollen wir sein: Wir laden Sie auf unseren Internetseiten zum Streifzug durch den Kirchenkreis und seine Gemeinden ein!

  • Spenden fürs


    Neuigkeiten

    21.01.2017

    „Was ist denn fair?“

    Der Vorstand des Bezirksverbands der Frauenhilfe im Wittgensteiner Kirchenkreis hat erneut fröhlich mit Ulrike Berk und Manuela Schnell das Weltgebetstags-Vorbereitungstreffen in Feudingen ausgearbeitet. In diesem Jahr sind die Philippininnen die Weltgebetstags-Gastgeberinnen.

    Für den Kirchenkreis wird der Weltgebetstag „Philippinen“ in Feudingen vorbereitet

    20.01.2017

    Rund um die Uhr im Christus-Haus

    Wie auf dem Archivfoto vom vergangenen Februar gibt es vom 20. bis 22. Januar wieder ein WG-Wochenende vom Teen-Kreis der Evangelischen Kirchengemeinde Bad Berleburg im Christus-Haus. Von Freitag bis Sonntag übernachten, essen, wohnen die Jugendlichen in dem Gemeindehaus im Herrengarten.

    Berleburger Teen-Kreis lädt wieder zum WG-Wochenende ein

    17.01.2017

    Dr. Ralf Kötter ins neue Amt eingeführt

    Dr. Ralf Kötter freute sich, dass Silke van Doorn...

    Silke van Doorn und Thomas Janetzki vom KSV waren beim Gottesdienst in Villigst

    09.01.2017

    Bei den Ameisen ist Josef Thema

    Hannah, Leonie, Selina, Leon und Max (von links) starten in der Berleburger Kirchengemeinde die Ameisen-Jungschar. Ab 12. September erwarten sie Sechs- bis Achtjährige zur neuen Gruppen im Christus-Haus im Herrengarten.

    Kleine Berleburger Jungschar startet mit neuer biblischer Geschichte ins neue Jahr