Ausschüsse im Kirchenkreis

An der Leitung des Evangelischen Kirchenkreises Wittgenstein haben auch die einzelnen Synodal-Ausschüsse ihren Anteil. Sie bearbeiten bestimmte Themenbereiche, planen Veranstaltungen, begleiten die Arbeit von Hauptamtlichen und sorgen für die Vernetzung in die Gemeinden hinein.

Auf der Sommersynode 2016 wurde das Schema der Ausschüsse überarbeitet, im Herbst 2016 erfolgt die Neubesetzung. Daher wurden nur die vorgeschriebenen Ausschüsse im Sommer festgelegt.

In den Ausschüssen beschäftigen sich unterschiedliche Menschen, die die große Bandbreite des Kirchenkreises widerspiegeln, in kleineren Gruppen mit verschiedensten Themen, um zu fundierten Einschätzungen, Ergebnissen und Erkenntnissen zu kommen, auf deren Grundlage der Kirchenkreis seinen Weg in die Zukunft geht. Die Gremien wählen ihre Vorsitzenden selbst, im Übergang ergibt sich jetzt alphabetisch geordnet das folgende Bild der Ausschüsse.

Ausschuss Leitung (Wohnort)
Ausschuss für Bildung und Erziehung Pfrn. Silke van Doorn (Siegen)
Ausschuss für Gemeindepädagogik Jörn Dickel (Raumland)
Ausschuss für Mission, Ökumene und kirchliche Weltverantwortung Pfrn. Claudia Latzel-Binder (Bad Berleburg)
Unterausschuss Partnerschaft Ngerengere Pfr. Oliver Lehnsdorf (Oberndorf)
Ausschuss für Seelsorge, Beratung und Diakonie Pfrn. Ursula Groß (Grafschaft)
Ausschuss für Theologie, Gottesdienst und Kirchenmusik Pfr. Dieter Kuhli (Bad Laasphe)
Finanzausschuss Peter Liedtke (Girkhausen), kommissarisch
Nominierungsausschuss Monika Benfer (Bad Laasphe)