Verabschiedung aus dem Presbyterium 2018