Neuigkeiten für die Region IV

20.10.2019

Für die Alte Synagoge in Bad Laasphe

Direkt vor dem Gebäude an der Laaspher Mauerstraße gab es jetzt einen Scheck vom Leader-Projekt für die Alte Synagoge. Am Wochenende, 19. und 20 Oktober, sind außerdem in fast allen Wittgensteiner Kirchengemeinden die Kollekten an der Kirchentür für das Projekt bestimmt.

Nach Leader-Förderung Kirchenkreis-Kollekte am kommenden Wochenende[mehr]



13.10.2019

„Nur nicht die Ohren hängen lassen“

Am Sonntag stand die Karl-Barth-Ausstellung „Gott trifft Mensch“ noch in Erndtebrück (Foto), inzwischen ist sie quer durch den Wittgensteiner Kirchenkreis in die Evangelische Kirche Winterberg umgezogen.

Karl-Barth-Ausstellung „Gott trifft Mensch“ ist von Erndtebrück nach Winterberg umgezogen[mehr]



12.10.2019

Programm für Sommer 2020

Melinda Sterrett, Lydia Hancock und Laura Mengel (von links) im deutschen Regen - aber nach einem extrem trockenen Sommer in den USA freuten sich die Amerikanerinnen über den Regen und wollten im kommenden Sommer auf jeden Fall wiederkommen.

Amerikanerinnen Melinda Sterrett und Lydia Hancock besuchten Wittgenstein[mehr]



06.10.2019

„Kirche im ländlichen Raum“

Junge Theologie-Studierende waren jetzt mit Petra Wallmann und Antje Röse für die dreitägige EKvW-Perspektivtagung „Kirche im ländlichen Raum“ im Kirchenkreis und nahmen für das Foto vorm Berleburger Rathaus die Wittgensteiner dieses Termins in ihre Mitte.

Perspektivtagung brachte Westfälische Theologie-Studierende in den Kirchenkreis[mehr]



02.10.2019

Gleich zwei Autoren im Abenteuerdorf

Stian M. Landgaard und Karin Nohr präsentierten sich beim Literaturpflaster „Norwegen“ als eingespieltes Team, sie stellten einander vor, lasen aus ihren jeweiligen Werken und erläuterten, wie sich die Wege der Deutschen und des Norwegers gekreuzt hatten.

Das Literaturpflaster brachte Karin Nohr und Stian M. Landgaard nach Wemlighausen[mehr]



01.10.2019

Unerwartetes zu Karl Barth

Inmitten der Karl-Barth-Ausstellung freute sich Pfarrer Dr. Dirk Spornhauer mit einigen anderen Wittgensteinern, dass sein ehemaliger Vikar Dr. Tim Elkar nochmal zu einem Vortrag nach Raumland gekommen war.

Dr. Tim Elkar hatte beim Vortrag in Raumland nicht so bekannte Zitate vom Schweizer Theologen[mehr]



29.09.2019

Vom Laufsteg bis zur Wanderung

Wenn Superintendent Stefan Berk auf einem Laufsteg unterwegs ist und auf seinem T-Shirt ganz groß „FAIR“ steht, dann ist die Zielsetzung der  Veranstaltung klar.

Auf unterschiedlichen Wegen ging es im Abenteuerdof zu einem faireren Miteinander[mehr]



29.09.2019

Über Tellerand hinausschauen

Die Young Ambassadors der siebten Austausch-Generation aus der Raumländer Kirchengemeinde berichteten jetzt beim Gottesdienst in der Sassenhäuser Kapelle von ihrem USA-Besuch im vergangenen Sommer: Melina Grebe, Nele Förster, Jost Müsse, Leonie Böttger und Sophie Saßmannshausen (von links).

Raumländer Young Ambassadors gestalteten Gottesdienst in Sassenhausen[mehr]



29.09.2019

Einladung zum Fairen Brunch

FAIRgnügt, FAIRköstigt, FAIRkleidet beim Brunch mit Modenschau im Abenteuerdorf[mehr]



28.09.2019

Ein Brunnen, ein Teich, ein Fluss...

Die erste Station bei der Wanderung „Gottesdienst unterwegs“ des Missionarischen Unterausschusses zum Thema „Wasser“ war der Laaspher Altstadtbrunnen.

... und ein Konzept für eine besinnliche Wanderung zum Thema „Wasser“ in Bad Laasphe[mehr]



Treffer 1 bis 10 von 13
<< Erste < Vorherige 1-10 11-13 Nächste > Letzte >>