Neuigkeiten für die Region II

03.07.2019

Was vom Trialog übrig blieb

Für die Gruppe war es kompliziert, dass ein größerer Teil wegen Visums-Problemen erst beim Kirchentag dazukam, aber gute Kennenlern-Spiele waren in dieser schwierigen Phase in Dortmund eine ganz große Hilfe.

Junge Christen aus Tansania, den USA und Wittgenstein dachten gemeinsam über Vertrauen nach[mehr]



02.07.2019

Was vom Kirchentag übrig blieb

Auf dem Berleburger Stöppel machten sich Wittgensteiner und Hochsauerländer auf den Weg zu ihrem Fünf-Tages-Erlebnis-Kurzurlaub beim Dortmunder Kirchentag.

Gastgeber-Sein ist anstregender, aber auch schöner als nur Besucher-Sein[mehr]



01.07.2019

Kann Tersteegen uns heut' noch was lehren?

Nach dem Tersteegen-Vortrag gab Referent Dr. Johannes Burkardt (Zweiter von links) in der Schwarzenauer Kirche noch gern Auskunft bei Rückfragen.

Mit Vortrag, Exponaten und Liedern kam man in Schwarzenau dem Kirchenlieddichter näher[mehr]



30.06.2019

Sieger der Raumland-Trophy geehrt

Pfarrer Dr. Dirk Spornhauer gratulierte als Vorsitzender des Raumländer Kirch- und Gemeindefördervereins, der die Raumland-Trophy organisierte, den Gewinnern, die jetzt zur Siegerehrung kommen konnten: Marlene Gotzen, Daniel Seyfried, Jacqueline Kopp und René Kranefeld (von links).

Drei der fünf Wertungsgruppen von Young Ambassadors gewonnen[mehr]



30.06.2019

Gott wirkt durch solch einen Austausch

Das Foto zeigt an der Seite von Superintendent Stefan Berk (Zweiter von links) die siebte Generation des Jugendaustausch-Programms „Young Ambassadors“, die sich ganz bald auf den Weg in die USA macht und inzwischen ziemlich gut abgesprochen hat, wie sie mit den Fingern klar zeigen können, um welche Austausch-Generation es sich bei ihnen handelt.

Aussendung der siebten Young-Ambassador-Generation kurz vorm Flug in die USA[mehr]



30.06.2019

„Man lässt keine Menschen ertrinken! Punkt!“

Eine Mahnwache erinnerte in der Nacht von Samstag auf Sonntag und danach auch noch die Berleburger Gottesdienst-Besucher vor der Stadtkirche an eine schreckliche Bilanz.

Eine Woche nach dem Kirchentag mahnt vor Berleburgs Stadtkirche die Gruppe „Seebrücke“[mehr]



30.06.2019

Ein Weg, um den Himmel aufzuschließen

Die Wittgensteiner Diakoniepfarrerin Simone Conrad (links) gestaltete am Sonntag mit einem Team den Gottesdienst der Berleburger Diakoniestation in der Elsoffer Kirche.

Berleburger Diakoniegttesdienst hatte in der Elsoffer Kirche das Thema „Schlüssel“[mehr]



27.06.2019

Erst beim Kirchentag, dann in Oberndorf

Andi Weiss ist gleich nach dem Dortmunder Kirchentag am Donnerstag, 27. Juni, ab 19 Uhr mit einem Konzert bei uns in Oberndorf zu Gast.

Feudinger Kirchengemeinde lädt zu einem Andi-Weiss-Konzert ins Obere Lahntal ein[mehr]



25.06.2019

Kirchenkreis feiert Bunten Abend

Die Trialog-Gruppe war beim Dortmunder Kirchentag und überall im Wittgensteiner Kirchenkreis unterwegs, um dem Leitmotiv „Was für ein Vertrauen“ nachzuspüren. Auch im Winterberger Kletterpark, obwohl da noch drei der tansanischen Begegnungs-Teilnehmer fehlten

Im Berleburger Christus-Haus erfährt man am 25. Juni alles über Trialog-Jugendbegegung[mehr]



20.06.2019

Über 2000 Sänger - auch zwei Erndtebrückerinnen dabei

Fürs Selfie aus Hagen waren die Beiden kurz mal unaufmerksam und guckten in die falsche Richtung - aber ansonsten probten Presbyterin Stefanie Graffmann (links) und Pfarrerin Kerstin Grünert ganz konzentriert mit für ihren großen Auftritt mit über 2000 anderen Sängern im Musical „Martin Luther King“ beim Dortmunder Kirchentag am 20. Juni.

Stefanie Graffmann und Kerstin Grünert singen am Kirchentag mit beim Musical „Martin Luther King“[mehr]



Treffer 1 bis 10 von 17
<< Erste < Vorherige 1-10 11-17 Nächste > Letzte >>