Neuigkeiten für die Region II

17.09.2018

Zur Erinnerung an Kurt Buchheim

Ferna Kreuger, Martina Schady-Singmann, Hartmut Prange und Dr. Gerda Achinger (von links) gehören zum Bad Berleburger Arbeitskreis für Toleranz und Zivilcourage, auf dessen Initiative hin am Montag, 17. September, in Schwarzenau der Stolperstein für Kurt Buchheim verlegt wird.

In Schwarzenau wird am 17. September ein weiterer Stolperstein verlegt[mehr]



05.09.2018

„Schule heute und früher“

„Schule heute und früher“ lautete jetzt das Thema beim Senioren-Brunch der Evangelischen Kirchengemeinde Birkelbach.

50 Menschen ab 60 ließen sich in Birkelbach zum Herbst-Brunch einladen[mehr]



02.09.2018

Vom Licht zum Wasser

Abenteuerdorf-Geschäftsführerin Silke Grübener (rechts) gewährte den Gästen beim Abschluss des Spirituellen Sommers 2018 jetzt in Wemlighausen einen Einblick in die Möglichkeiten der frisch umgebauten Einrichtung des Wittgensteiner Kirchenkreises.

Spiritueller Sommer 2018 ging im Abenteuerdorf Wittgenstein zu Ende[mehr]



02.09.2018

300 Besucher feierten Sonnenau

Frank Neuser aus Kreuztal begeisterte die Jubiläums-Besucher bei den Feierlichkeiten zum 25-jährigen Bestehen der Evangelische Kita im Erndtebrücker Ederfeld.

Festtag, weil das Gebäude des Erndtebrücker Familienzentrums 25 wurde[mehr]



02.09.2018

„Wir alle können einiges tun!“

Ursel Groß, Karin Paetsch, Simone Conrad, Christiane Lunau, Elena Agalakov und Brigitte Stooff (von links) hatten den Diakoniegottesdienst zum Thema „Demographischer Wandel“ vorbereitet, der jetzt in der Schmallenberger Christuskirche stattfand.

Diakoniegottesdienst für Dorlar und Gleidorf beschäftigt sich mit Demographischem Wandel[mehr]



01.09.2018

Ein Schaukasten in St. Georg

Pastor Ullrich Birkner, Pfarrerin Ursel Groß und Pfarrgemeinderats-Vorsitzender Reinhard Schulte (von links) freuen sich in der Fredeburger Pfarrkirche St. Georg, dass die Evangelischen nun einen Schaukasten im Eingangsbereich für Gemeinde-Nachrichten nutzen.

Evangelische Fredeburger können sich jetzt in Katholischer Kirche informieren[mehr]



27.08.2018

Eben noch im Fernsehen, bald im Abenteuerdorf

Die Alte Schmiede in Arfeld feiert ebenfalls Literaturpflaster-Premiere. Im Vorfeld stellten die Veranstaltergemeinschaft und der vielfältige Freundeskreis der facettenreichen Veranstaltungsreihe jetzt dort schon mal das Programm des 25. Literaturpflasters vor, das nach Georgien führt.

Veranstalter-Gemeinschaft stellte Programm fürs Literaturpflaster Georgien vor[mehr]



25.08.2018

Eine Stadt für Kinder

Im Rahmen der traditionsreichen Kinderferienwoche stand von Dienstag bis Samstag vorm Fischelbacher Lutherhaus die Kinderferienstadt mit ihren 85 gut gelaunten Einwohnern.

Fischelbach hat für Kinderferienwoche spannendes Konzept und 85 Teilnehmer[mehr]



21.08.2018

„Zeitreise zu verrückten Typen“

Nachdem die Fischelbacher Kinderferienwoche im vergangenen Jahr mit Martin Luther auf Entdeckungstour ging (Foto), treffen die Mädchen und Jungen diesmal bei ihrer „Zeitreise zu verrückten Typen“ Bartimäus, Zachäus und Jesus.

Bei der Fischelbacher Kinderferienwoche begegnet man Bartimäus, Zachäus und Jesus[mehr]