Neuigkeiten aus Kinder-, Jugend-, Familienarbeit

15.03.2019

Kirchentag ist im Juni das Ziel

Zum Kirchentag in Berlin fuhren vor zwei Jahren Menschen aus vielen unterschiedlichen Ecken des Wittgensteiner Kirchenkreises.

Kirchenkreis bietet wieder unterschiedliche Möglichkeiten, nach Dortmund zu kommen[mehr]



19.02.2019

Jubiwo der Region II im Haus Emmaus

Die gemeinsame Jugendbibelwoche der Kirchengemeinden Bad Laasphe, Banfetal und Feudingen wurde mit ganz viel Ehrenamtlichkeit geplant. Los geht es am Dienstag, 19. Februar, um 18 Uhr im Banfer Haus Emmaus mit dem himmlischen Leitmotiv „Heaven Is a Wonderful Place“.

Neue Kirchengemeinde Banfetal ist Gastgeberin der Laaspher Jugendbibelwoche 2019[mehr]



17.02.2019

Dortmunder Kirchentag fest im Blick

„Ich glaube. Ich stehe im Wald.“ - ist das der Kirchentags-Projekte des Wittgensteiner Kirchenkreises überschrieben, bei dem in St. Petri in Dortmund ein KirchenWald mit vielen echten Bäumen installiert wird: Werbung dafür machten in Wemlighausen Silke Grübener, Stefan Berk, Gunda von Fircks, der kleine Veranstaltungs-Besucher Philipp und Stephan von Kolson (von links).

Mit Informations-Vernataltung und Gottesdiensten Lust auf Großveranstaltung gemacht[mehr]



08.02.2019

Einmal täglich singen beim Kirchentag

Vergangenes Jahr hat der Kleine Chor zum Lobe Gottes der Evangelischen Kirchengemeinde Bad Berleburg andere interessierte Sängerinnen und Sänger eingeladen, um als Projektchor das Wittgensteiner Kirchenkreis-Jubiläum musikalisch zu umrahmen.

Berleburgs Kleiner Chor zum Lobe Gottes startet neues Projekt für den ganzen Kirchenkreis[mehr]



01.02.2019

Wittgensteiner Konfi-Cup bleibt Erfolg

Der Weidenhäuser Simon Spies (rechts) hielt die Andacht zum Auftakt des heimischen Kirchenkreis-Konfi-Cups in den Turnhallen beim Laaspher Schloss Wittgenstein.

16 Teams aus acht Kirchengemeinden suchten beim Laaspher Schloss Spaß und Sieger[mehr]



31.01.2019

Erkenntnis: Man ist kein Einzelkämpfer

Diese Spielszene mit Jürgen Albrecht und Karin Kettling war der Ausgangspunkt für alles Weitere. Wobei im Nachdenken darüber klar wurde, dass auch die Workshop-Teilnehmer die Kippen auf dem Boden als Problem sahen, das gelöst werden muss. Nur dabei helfen keine Parolen und auch nicht die Eskalation.

Zwei Dutzend Besucher beim Zivilcourage-Workshop im Berleburger Haus der Kirche[mehr]



31.01.2019

Und wenn die Zivilcourage nicht mehr reicht?

Workshop „ZuVielCourage“ im Berleburger Haus der Kirche möchte ermutigen[mehr]



29.01.2019

Bevollmächtigtengremium steht

Superintendent Stefan Berk war am Dienstagabend dabei, als sich das Bevollmächtigtengremium der neuen Kirchengemeinde Banfetal konstituierte, dazu gehören: Dorothee Schneider-Irle, Günter Weber, Waltraud Olbricht, Alexandra Müller, Volker Reinschmidt, Sabine Lang, Siegfried Wick, Jens Otto, Pfarrer Peter Mayer-Ullmann, Thorsten Betz und Silke Stenger (von links), es fehlen auf dem Foto Christian Gerhardt und Gundolf Hees.

Alle Presbyter gehören zum BVG der neuen Kirchengemeinde Banfetal[mehr]



27.01.2019

Auf die Plätze - fertig - los

Auch Superintendent Stefan Berk (rechts) besuchte jetzt die Young Ambassadors der siebten Generation bei ihrem ersten großen Vorbereitungstreffen im Berleburger Haus der Kirche. Die Leitung im Kirchenkreis-Austauschprogramm mit den USA haben Laura Mengel (links) und Daniel Seyfried (Dritter von rechts).

Siebte Generation der Young Ambassadors ist gestartet[mehr]



23.01.2019

Frühere Synagoge wird als Freundeskreis-Thema wichtiger

Architektin Claudia Hengst war ebenfalls bei der Jahreshauptversammlung des Christlich-Jüdischen Freundeskreises in Bad Laasphe und erläuterte dort erst Überlegungen, die sie sich in Bezug auf die ehemalige Synagoge gemacht hatte.

Außerdem in Bad Laasphe viel Kontinuität und ein paar Änderungen bei Vorstandswahlen[mehr]