Daniel Seyfried und Franzi Heß vorgestellt >
< Frauenhilfen schauten über Tellerrand
10.10.2018
Von: Jens Gesper

Jugendbibelwoche im Christus-Haus

Kirchenkreis-Region I fährt in diesem Jahr nach Bad Berleburg


Vergangenes Jahr sorgte die Jugendbibelwoche der Berleburger Kirchenkreis-Region für ein volles Gemeindehaus in Girkhausen (Foto), dieses Jahr ist von Mittwoch bis Freitag das Berleburger Christus-Haus der Veranstaltungsort.

Von Mittwoch bis Freitag, 10. bis 12. Oktober, findet die Jugendbibelwoche der Wittgensteiner Kirchenkreis-Region I im Berleburger Christus-Haus, Im Herrengarten 9, statt. Zu der Region gehören die Evangelischen Kirchengemeinden Arfeld, Bad Berleburg, Girkhausen und Lukas, eingeladen sind aber alle interessierten Jugendlichen.

Die Themen kann man sich leicht behalten, weil sie kurz sind: am Mittwoch „Magisch“, am Donnerstag „Erfahrungen“ und am Freitag „Nichts“. Start der einstündigen Abende ist jeweils um 18.30 Uhr, am Freitag schließt sich eine Abschlussparty unter dem Titel „Zeitreise“ statt. Zwei Bus-Linien sind nach Bad Berleburg und anschließend auch wieder nach Zuhause unterwegs.

Linie 1 fährt um 17.35 Uhr in Elsoff an der Kreuzung in der Ortsmitte los, 17.40 Uhr an der Bushaltestelle in der Ortsmitte von Alertshausen, 17.45 Uhr an der Post in Diedenshausen, 17.50 Uhr an der Bushaltestelle in der Ortsmitte von Wunderthausen, 18.05 Uhr am Landgasthof Aderhold in Wemlighausen und um 18.05 Uhr an der Girkhäuser Kirche.

Linie 2 startet um 17.40 Uhr an der Tankstelle in Beddelhausen, 17.45 Uhr an der Ederbrücke in Schwarzenau und um 17.50 Uhr an der Haltestelle „Post“ in Arfeld. Am Mittwoch und Donnerstag ist die Rückfahrt für 19.45 Uhr geplant, am Freitag nach der Party um 21.45 Uhr.