„Kommt, alles ist bereit!“ >
< Mehldau-Datenbank jetzt beim Landesarchiv NRW
19.01.2019
Von: Jens Gesper

Reiseziel: Slowenien

Weltgebetstag-Vorbereitung in Feudingen stellt diesmal europäisches Land vor


Wer schon vorm Weltgebetstag „Slowenien“ Anfang März wissen möchte, was es mit diesen großen Bilder auf sich hat, der ist beim Vorbereitungstreffen am Samstag, 19. Januar, im Feudinger Gemeindehaus gut aufgehoben.

Auch wenn die nächste Weltgebetstags-Reise mal nicht um den halben Globus führt, so will sie doch gut vorbereitet sein. Deshalb treffen sich alle interessierten Frauen am Samstag, 19. Januar, in Feudingen, um Inspirationen für die gemeindlichen Weltgebetstags-Gottesdienste im März zu bekommen. Die Veranstaltung führt diesmal nach Slowenien: „Kommt, alles ist bereit“ lautet das Leitmotiv.

Das Vorbereitungstreffen des Wittgensteiner Bezirksverbands der Frauenhilfe beginnt um 9.30 Uhr im Feudinger Gemeindehaus und endet gegen 16 Uhr. Wie gewohnt nehmen die Frauen schon mal die Gottesdienstordnung für den Weltgebetstag unter die Lupe, gemeinsam werden Gestaltungselemente ausprobiert. Zwischendurch gibt es Mittagessen, natürlich mit slowenischen Gerichten.

Damit sich die Organisatoren dafür möglichst genau vorbereiten können, brauchen sie bis Donnerstag, 17. Januar, eine Anmeldung bei Ursula Sonneborn unter Tel. (02754) 8737.

Hier gibt es viele Fotos aus 2019 zum Thema „Weltgebetstag“.